SAP Signavio Process Manager: Änderungen in der Version 15.6.0 (SaaS)

27. September 2021

Neue / Verbesserte Funktionen

  • Wir haben die Modellierungselemente für Live Insights wie folgt verbessert:
    • Wir haben die Elementpalette “Operational Insights” in “Live Insights” umbenannt.
    • Wir haben drei neue Elemente hinzugefügt:
      • Trend
      • Progress bar
      • Ring chart

Behobene Fehler

  • Die Nutzersynchronisation zwischen SAP Signavio Process Manager und SAP Signavio Process Governance für Freigabe-Workflows konnte nur dann erfolgreich ausgeführt werden, wenn die Synchronisation zweimal durchgeführt wurde. Dies haben wir behoben. Mehr zur Konfiguration von Freigabe-Workflows finden Sie in diesem Abschnitt.
  • Ereignisse im Benachrichtigungs- und Aktivitätsfeed von Ordnern oder Diagrammen wurden in der falschen Reihenfolge angezeigt. Dies haben wir behoben. Mehr zum Benachrichtigungs- und Aktivitätsfeed finden Sie in diesem Abschnitt.
  • Prozesssteckbriefe enthalten nun auch parallele Gateways. Wie Sie diesen Report erstellen, lesen Sie in diesem Abschnitt.
  • Das Live-Insights-Element Value wurde in SAP Signavio Collaboration Hub nicht angezeigt. Das ist passiert, wenn im verknüpften Widget keine Einheit konfiguriert war. Dies haben wir behoben. Lesen Sie mehr zu den Live Insights in diesem Abschnitt.
  • Bei Tasks mit langen Namen funktionierte die Silbentrennung nicht, wenn der Editor auf Deutsch oder Englisch verwendet wurde. Dies haben wir behoben. Mehr zum Modellieren im Editor finden Sie in diesem Abschnitt.
  • Beim Aktualisieren von Glossareinträgen mit der Excel-Importfunktion wurden Attribute mit leeren Werten in der XLS-Datei nicht berücksichtigt und daher nicht aktualisiert. Dies haben wir behoben. Mehr zum Excel-Import von Glossareinträgen finden Sie in diesem Abschnitt.

Bitte beachten Sie, dass dieses Software-Release im Laufe der nächsten Tage auf unseren verschiedenen Systemen https://app-au.signavio.com, https://editor.signavio.com und https://app-us.signavio.com bereitgestellt wird. Die aktuelle Softwareversion finden Sie im Hilfemenü