25. Februar 2018

Neue / verbesserte Funktionen

  • Die Namen der Input-/Outputdokumente, der Verknüpfungsdiagramme und der verknüpften Diagramme im Collaboration Hub sind nun alphabetisch sortiert.
  • Kunden mit einem SPI-SAML-Login können jetzt jeden Signavio-Link mit einer ID öffnen und die SAML-Anmeldung wird automatisch gestartet. Nach der Authentifizierung durch den Identity-Provider werden Benutzer automatisch zu der Seite weitergeleitet, die sie ursprünglich öffnen wollten.
  • Wir haben in der Vorschau des Collaboration Hubs unten rechts einen Link hinzugefügt, über welchen Sie Diagramme in QuickModel öffnen und bearbeiten können, wenn Sie mindestens über die Berechtigung zur Editierung (E) verfügen.
  • Workspace-Administratoren können höhere Berechtigungen für Benutzer festlegen, ohne vorhandene Zugriffsrechte für übergeordnete Verzeichnisse zu löschen. Darüber hinaus ist es möglich, neue Zugriffsrechte für einen Benutzer festzulegen, auch wenn für ein bestimmtes Verzeichnis bereits Berechtigungen definiert wurden (Aktualisierung vorhandener Zugriffsrechte auf dasselbe Verzeichnis).
  • On-Premise-Kunden können problemlos über System Diagnostics prüfen, ob die Konfiguration des SAP Solution Managers, Version 7.2, gültig ist.

Behobene Fehler

  • Kunden konnten nicht zwischen verschiedenen Authentifizierungsmethoden für den Collaboration Hub wechseln.
  • Nutzer einer Collaboration Hub-Lizenz, erhielten individuelle Zugriffsrechte auf die Prozesshandbuch-Templates, wenn sie keiner Gruppe zugewiesen waren.
  • Es war nicht möglich, Szenarien ohne Gateway-Wahrscheinlichkeiten in einer BPMN-Simulation mit mehreren Fällen zu speichern.
  • Beim Bearbeiten von Diagrammen in QuickModel wurde ein Fehler angezeigt, wenn der Diagrammname ein Und-Zeichen (&) enthielt.
  • Beim Generieren von Prozesshandbüchern für UML-Diagramme wurden keine Attributdaten angezeigt.
  • Daten in Glossareinträgen wurden gelöscht, wenn ein Eintrag in einer Glossarkategorie mit demselben Satz von Attributen im Bearbeitungsfenster verschoben wurde.