Signavio Process Editor and Decision Manager: Änderungen in der Version 6.1.6

2. September 2012

Neue/verbesserte Funktionen

  • Im Report "Dokumentenverwendung" werden nun auch Nachrichten-Elemente in BPMN 2.0 Prozessdiagrammen berücksichtigt.
  • Die Bezeichner der Elemente in UML-Klassendiagrammen können nun mit Begriffen des Glossars verknüpft werden.
  • Manuelle Migration der Diagrammsprache: Wenn man mehrere Sprachen für den Diagramminhalt definiert hat, dann kann man nun für existierende sowie importierte Diagramme die im Diagramm enthaltenen Bezeichner und Beschreibungen manuell einer Sprache zuordnen.
  • Behobene Fehler

    • Die Vorschau von Prozesshandbuch-Templates im Signavio Explorer wird nicht richtig angezeigt.
    • Glossarverknüpfungen zu Organisationsbegriffen werden im Report "Verantwortungszuordnung nach RACI" nicht gelistet.
    • Bei der Verwendung des Internet Explorer 8 kann es in bestimmten Fällen passieren, dass nach der Eingabe mehrerer Kommentare zu einem Diagramm die Kommentierung fehlschlägt.
    • In bestimmten Fällen kann es passieren, dass invalide Prozessverlinkungen im Prozessportal im Abschnitt "Mitgeltende Dokumente" angezeigt werden.
    • Nur Enterprise Edition:
      • In bestimmten Fällen kann es passieren, dass nach einer Änderung des Hostnamens Prozessverlinkungen nicht richtig übernommen werden.