12. Oktober 2018

Am 14. und 15. November ist es wieder soweit: Der Deutsche Handelskongress lädt zum Wissenstransfer und Erfahrungsaustausch nach Berlin ein. Auch Signavio ist unter den Ausstellern und präsentiert bei einem besonderen Business Breakfast wertvolle Branchen-Insights. Kommen Sie doch ebenfalls vorbei!

Signavio beim Deutschen Handelskongress am 14./15. November im Berliner Maritim-Hotel

Das Motto: RetailMe! kunde.macht.handel

Mit mehr als 1.500 Besuchern, 100 Speakern und 60 Ausstellern zählt der Deutsche Handelskongress zu den wichtigsten Kongressen für Handelsunternehmen. In diesem Jahr stehen die Kunden im Fokus: Sie gewinnen mit ihren mobilen Endgeräten mehr Freiheit und gestalten die Branche mit. Doch wie ist es möglich, ihre Anforderungen konsequent in der Customer Journey abzubilden? Diese Frage stellen sich Retail-Verantwortliche auf der ganzen Welt. Der Handelskongress bietet zahlreiche Möglichkeit zum Austausch: Hier dreht sich alles um Customer Centricity, Store Experience und die Kundenkommunikation.

Alle diese Themen unterstützt ein professionelles Prozessmanagement mit einer leistungsstarken Software-Lösung. Damit erhalten Handelsunternehmen die Möglichkeit, ihre alltäglichen Prozesse auf die Kundenerfahrung an allen Touchpoints der Customer Journey auszurichten – ein wichtiger Schritt in Richtung Operational Excellence.

Signavio beim Deutschen Handelskongress

Besuchen Sie uns am Stand B6!

Am Stand B6 stellen Ihnen unsere Experten von Signavio die Vorteile eines prozessbasierten Ansatzes für Handelsunternehmen vor. Sie erfahren, wie der Weg zur Operational Excellence durch kollaboratives Prozess- und Entscheidungsmanagement gelingt und welche Rolle die Signavio Business Transformation Suite spielt.

Sie sind bereits Kunde oder Partner von Signavio? Dann erhalten Sie 15,- Euro Rabatt auf die Konferenztickets sowie kostenfreie Tickets mit Zutritt zur Ausstellerfläche. Mit einer E-Mail an marketing.dach@signavio.com können Sie Ihren persönlichen Termin vereinbaren. Wir freuen uns auf den Austausch!

Das Signavio Business Breakfast

Am 15. November lädt Signavio außerdem zu einem delikaten Frühstück ins Maritim-Hotel ein, um in entspannter Atmosphäre wertvolle Branchen-Insights zu teilen. In einem Vortrag präsentieren Jalina Küppers (Junior Projektmanagerin bei der IFH Köln) und Thomas Kantzow (Senior Account Executive bei der Signavio GmbH) die aktuelle Studie Operational Excellence entlang der Customer Journey. Erfahren Sie,

  • warum konsequente Kundenorientierung ein Erfolgsfaktor für den Handel ist,
  • wie die Customer Experience durch die Verzahnung der Touchpoints verbessert wird,
  • durch welche Maßnahmen Sie die Customer Journey optimal gestalten.

Diese Handelsunternehmen setzen bereits heute auf Signavio

Mytoys GmbH

Die MyToys GmbH, eines der erfolgreichsten E-Commerce-Unternehmen und führender Multi-Channel-Anbieter für Kindersortimente in Deutschland, setzt seit 2012 auf die innovative Technologie von Signavio.

Im Fokus der Prozessinitiative stand die professionelle Dokumentation von Geschäftsprozessen, um die wandelnden Marktbedingungen schneller zu adaptieren. Heute ist ein gemeinsames Prozessverständnis im gesamten Unternehmen verankert.

CITTI-Gruppe

Die CITTI-Gruppe zählt zu den größten Lebensmittelhändlern Deutschlands (Bereich „Zustellgroßhandel“). Durch sein schnelles Wachstum stand das Unternehmen vor der Herausforderung, die zunehmende Komplexität des operativen Betriebes zu bewältigen.

Mit Signavio entschied sich die CITTI-Gruppe für eine intuitive und moderne Prozessmodellierungsplattform, um eine ganzheitliche Sicht auf die Prozesse zu fördern und die Zusammenarbeit zwischen Fachbereichen und IT zu erleichtern.

Mit Signavio können wir das Wissen über Prozesse nachhaltig und einfach sichern und legen damit die Basis für eine transparente und effiziente Weiterentwicklung unserer Unternehmensprozesse. (Norbert Schmidt, Projekte & Geschäftsprozesse, CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG)