Für uns war die optimale Werkzeugunterstützung bei der Prozessaufnahme ein wichtiges Argument. Insbesondere die Einbindungsmöglichkeit der Fachabteilungen verbessert die Qualität der Dokumentation und Ziel-Spezifikation maßgeblich.Andreas Bertsch, AutoScout24 GmbH

Die AutoScout24 GmbH gehört mit mehr als 500.000 vermittelten Fahrzeugen pro Monat zu den bekanntesten Internet-Marktplätzen für Kraftfahrzeuge. Auch außerhalb Deutschlands ist AutoScout24 in insgesamt 18 europäischen Ländern präsent und erfolgreich. Für die europaweite Betreuung der mehr als 37.000 Händlerkunden wird das Cloud-basierte CRM-System Salesforce.com eingesetzt.
Im Zuge der Softwareeinführung von Salesforce.com wurde eine detaillierte IST-Prozessaufnahme in den Bereichen Marketing, Sales, Service und Finance mit dem Signavio Process Editor durchgeführt.
Ausgehend davon ist eine SOLL-Prozesslandschaft entstanden, die unter anderem in einer detaillierten Design-Spezifikations-Dokumentation mündete. Diese Spezifikation dient dem prozess-orientierten Customizing des neu eingeführten CRM-Systems, so dass die Anwender möglichst dicht an den SOLL-Prozessen geführt werden.

Seit April 2017 gibt es die Signavio Business Transformation Suite. Darin vereint der Signavio Process Manager den Process Editor und den Decision Manager. Außerdem sind Signavio Workflow Accelerator und Signavio Process Intelligence Bestandteil der Suite.