Einige Highlights der neuen Version 4.3 sind:

Signavio tritt gemeinsam mit der SAPERION AG auf, einem Hersteller von ECM- und Workflow-Lösungen und Partner von Signavio. Über die Verbindung von Signavio zu SAPERION können dokumentenzentrierte Prozesse nun grafisch modelliert und anschließend in SAPERION zur Ausführung gebracht werden.

Als weiteres Highlight wird die BPMN-Modellierungscommunity bpmn.info vorgestellt. Hierbei handelt es sich um ein gemeinsames Projekt voncamunda, dem Hasso-Plattner-Institut und Signavio, das in das BPM-Netzwerk voll integriert ist.

 

Gerne können Sie einen persönlichen Termin mit uns vereinbaren. Kostenlose Eintrittskarten stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns bei Interesse bitte.