29. Mai 2009

BPMN 2.0 bei Signavio

Signavio engagiert sich für BPMN 2.0. Bereits vor der Veröffentlichung von BPMN 2.0 hilft Signavio, die Neuerungen des populären Standards kennen zu lernen. Als Gründungsmitglied und Unterstützer der Berliner BPM-Offensive (http://www.bpmb.de) hat Signavio auch beim BPMN 2.0-Event am 27.

Mai 2009 in der Humboldt Universität zu Berlin wieder eine aktive Rolle übernommen: Geschäftsführer Torben Schreiter hat einen Überblick über Choreographiemodellierung in BPMN 2.0 gegeben. 75 interessierte Teilnehmer konnten sich in der Heiligen-Geist-Kapelle einen Eindruck vom neuen Standard machen.

BPMN 2.0 spielt auch im Signavio Process Editor eine große Rolle. Pünktlich zum Start des neuen Standards wird es eine umfassende Unterstützung geben, so wie Sie es bereits für BPMN 1.2 von Signavio kennen. In Zusammenarbeit mit dem Hasso-Plattner-Institut und der Berliner BPM-Offensive arbeiten wir daran, die Neuerungen inhaltlich aufzubereiten, sodass Sie einen möglichst einfachen Start haben.

View more presentations from signavio.