Signavio: Die kollaborative Geschäftsprozessmanagement-Software

Warum ist es so einfach, im Netz gemeinsam Dokumente zu bearbeiten und Wissen zu teilen, aber wieso gibt es keine kollborative Prozessmanagement-Software? Diese Frage stellen sich die Gründer der Signavio GmbH während eines Forschungsprojektes am Hasso-Plattner-Institut.

Von der Idee zur Geschäftsprozessmanagement-Software

Aus der Idee wurde schnell ein Produkt. Der Markt für Prozessmanagement-Software ist zwar groß, verwendet werden jedoch vorwiegend Zeichentools, die nicht für die professionelle Prozessmodellierung bestimmt sind, genauso wie komplexe BPM-Tools, die nur von geschulten Mitarbeitern eingesetzt werden können.

Mit einer Prozessmanagement-Software soll jedoch das gesamte Team arbeiten können – unter dieser Prämisse entstand der Signavio Process Editor. Die Software ermöglicht nicht nur Social Networking auf Basis von Geschäftsprozessen, sondern kam zudem als Europas erste, vollständig webbasierte Modellierungssoftware auf den Markt. Erstmals konnten Unternehmen so über den Webbrowser schnell und von jedem Ort auf Ihre Geschäftsprozesse zugreifen. Seit der Unternehmensgründung haben sich schon mehr als 500 Kunden weltweit für die Geschäftsprozessmanagement-Software entschieden. Die Tendenz geht dabei ganz klar in Richtung Cloud, denn die Software as a Service Variante bietet volle Flexibilität und erspart Unternehmen den Aufwand für Wartung und Administration.

Abteilungsübergreifendes Arbeiten mit nur einer Geschäftsprozessmanagement-Software

Es hat sich immer wieder gezeigt, wie wichtig kollaboratives Prozessmanagement in allen Branchen und für alle Unternehmensgrößen ist. Die Prozessmanagement-Software überzeugt neben ihrer intuitiven Bedienung vor allem durch die kollaborativen Funktionen. Egal ob Einsteiger oder Prozessprofi – jeder Mitarbeiter kann in die Prozessgestaltung eingebunden werden, kann Prozesse mit

BPMN2.0 oder tabellenbasiert modellieren, sich über die Kommentierfunftion mit Kollegen über einzelne Prozessschritte austauschen und so nachhaltig zu einer Verbesserung der Abläufe beitragen. In wenigen Minuten erklärt wird unsere Geschäftsprozessmanagement-Software auch in einem Video. Der Blick in unseren Youtube-Chanel lohnt sich!

Entscheiden Sie sich für ein BPM-Tool der nächsten Generation!

Durch die kollaborative Geschäftsprozessmanagent-Software wächst innerhalb der Organisation auch das Verständnis für BPM und für die damit einhergehenden Qualitätsstandards und auferlegten Normen. Mitarbeiter werden selbst Teil der Prozessgestaltung und fühlen sich nicht fremdbestimmt und kontrolliert. Sie möchten mehr über den Einsatz der innovativen Prozessmanagement-Software in verschiedenen Branchen und Projekten erfahren?

Werfen Sie doch einmal einen Blick in unsere Referenzen – sicher ist auch Ihre Branche vertreten. „Probieren geht über studieren“ – davon sind auch wir bei Signavio überzeugt. Wenn Sie nicht nur etwas lesen möchten, sondern den Signavio Process Editor selbst testen wollen, registrieren Sie sich gerne für unsere Testversion und erleben Sie die Geschäftsprozessmanagement-Software 30 Tage gratis!