Wie sehr unterstützt Business Process Management bei der SAP S/4HANA Transformation?

Sofort verfügbar

In diesem inspirierenden Webcast am 23.01.2023, das im Rahmen der IT Onlinekonferenz stattfindet, erfahren S/4HANA-Verantwortliche aus dem IT-Bereich, warum und wie sie Prozesse als Mittelpunkt der Transformation betrachten sollten, um langfristig Nutzen für ihre Organisation zu schaffen. Melden Sie sich heute noch zum kostenfreien Webcast an!

event

DAS Webcast für alle SAP S/4HANA-Verantwortlichen aus der IT!

Sie planen den Wechsel auf SAP S/4HANA oder haben mit dem Projekt bereits begonnen, und wollen Mehrwerte für Ihr Unternehmen realisieren und das auch über das Projekt hinweg? Sie wollen den Nutzen Ihres Investments maximieren und sicherstellen, dass Ihr Unternehmen die aktuellen und zukünftigen Anforderungen Ihrer Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter erfüllt?

Der Einsatz von SAP Signavio ermöglicht es Ihnen, Ihre Unternehmensstrategie in notwendigen Anpassungen Ihrer Geschäftsprozesse zu übersetzen, zielgerichtet Optimierungen durchzuführen und somit Mehrwerte für Ihr Unternehmen zu realisieren. Unsere Platform unterstützt die Zusammenarbeit Ihrer Fachbereiche, Ihrer IT und Ihrer Strategen.

Erfahren Sie in der Diskussion mit uns, wie ...​

  • SAP Signavio Sie beim Wechsel auf SAP S/4HANA unterstützt
  • Endress & Hauser SAP Signavio in Vorbereitung auf den Wechsel zu S/4HANA nutzt, um Komplexität zu reduzieren und Nutzenpotenziale zu erzielen

Dieses Webcast findet im Rahmen der IT Onlinekonferenz, dem Gipfeltreffen der SAP-Community vom 23.01.-27.01.2023, statt.

Weitere Informationen zum Webcast

Den Einwahl-Link und alle weiteren Informationen zum Webcast erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn per E-Mail. Während des Webcasts haben Sie die Möglichkeit, Ihre individuellen Fragen an unsere Referenten zu richten.

Auch wenn Sie nicht live teil­nehmen können, schicken wir Ihnen nach dem Webcast gern die voll­ständige Aufzeichnung zu. Bitte registrieren Sie sich dazu einfach über das Formular oben rechts auf der Seite.

Über die Referenten

Marina Jeworutzki, Head of Applications Accounting/Controlling bei Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG. In dieser Rolle ist Sie mit Ihrem Team für die Finanz und Controlling Applikationen der Endress+Hauser Gruppe verantwortlich. Parallel verantwortet Sie als Strategic Process Manager Corporate die zukunftsweisende Neuausrichtung und Implementierung der Finanz und Controlling Prozesse der Endress+Hauser Gruppe.

Stefan Gerlach ist Head of Division Applications Cross Processes bei Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, dem internen IT Provider der Endress+Hauser Gruppe. In dieser Rolle ist er zusammen mit seinen IT Kollegen Verantwortlich für die Implementierung und den Roll von SAP Signavio sowie deren Einsatz bei der S/4 HANA Transformation.  

Torsten Weisbrich

Torsten Weisbrich, BPI Experte, SAP, befasst sich seit über 15 Jahren intensiv mit dem Thema Business Transformation. Zuvor 10 Jahre bei IBM tätig, ist er heute bei SAP versierter Experte für die Business-Process-Intelligence-Lösung. Er kennt die Herausforderungen vom Mid-Market bis Large-Enterprise-Segment und fokussiert sich bei Transformationsprojekten stets auf die Wertschöpfung beim Kunden.

michael-sokollek

Michael Sokollek arbeitet im SAP Signavio Strategic Customer Transformation Office bei SAP mit Kunden gemeinsam daran, wie Sie das Business Process Transformation Portfolio der SAP in Vorbereitung der S/4HANA-Transformation, im Projekt als auch im Nachgang für eine kontinuierliche Prozessverbesserung nutzen.

Auf einen Blick:

Was

Wie sehr hilft Business Process Management bei der S/4HANA Transformation?

Wann

23.01.2023
14.30-15.20 Uhr

Wie lange

50 Minuten

Wer

Michael Sokollek und Torsten Weisbrich, SAP Signavio, Marina Jeworutzki und Stefan Gerlach, Endress+Hauser

Wo

Live im Internet