Transformation in der Fertigung: Herausforderungen und Lösungsansätze

Sofort verfügbar

In diesem interaktiven Roundtable diskutierten Experten aus produzierenden Unternehmen die dringendsten Herausforderungen und die Frage: Wie lässt sich Wandel erfolgreich gestalten und ein Motor für kontinuierliche Veränderung schaffen? Welche Erfolgsfaktoren spielen hierbei eine Rolle und welche Bedeutung hat BPM hierbei?

+++ Nehmen Sie an unserer brandaktuellen Branchenumfrage für die Automobil- und Fertigungsindustrie teil! Mit Ihren Antworten gestalten Sie den Fokus unseres Events mit. +++

Das exklusive Event für die Industrie aus der DACH-Region

Der virtuelle Roundtable am 21.06.2022 vereinte ExpertInnen aus der produzierenden Industrie rund um die zentrale Frage “Wie erschaffen wir einen konstanten Motor für Veränderung, um die sich stetig ändernden Markt- und Kundenanforderungen an Prozesse, Ressourcen und Mitarbeitende umzusetzen?”

Moderiert wurde das Event von Helge Sanden, Herausgeber des IT-Onlinemagazins.

Helge Sanden IT-Onlinemagazin 6337

„Der Austausch unter Gleichgesinnten ist gerade in herausfordernden Zeiten besonders wertvoll und wichtig. Lernen Sie, wie Verantwortliche in der produzierenden Industrie ihr Tagesgeschäft, ihre Prozesse, ihre aktuellen Herausforderungen und auch den langfristigen Wandel managen. Ich lade Sie herzlich ein, dabei zu sein!“

Zusätzlich begrüßten wir:

  • Melanie Bosse, Head of Business Process Management bei der Windmöller & Hölscher Group
  • Boris Plaumann, Head of Business Processes & Methods bei der Fujitsu Services GmbH

Laden Sie sich die Aufzeichnung herunter, indem Sie das Formular rechts auf dieser Seite ausfüllen.

Folgende Themen standen im Mittelpunkt ​

  • Data Governance und klare Verantwortlichkeiten: Nur wer die Hoheit über seine Daten hat, kann gut informierte Entscheidungen treffen und den langfristigen Unternehmenserfolg absichern.
    1. Wie kann man ein gutes Verständnis für Daten etablieren?
    2. Wie lassen sich Datensilos aufbrechen?
    3. Wie können Business Leader langfristige Transparenz schaffen?

  • Unterstützung des Change-Managements: Wer Unternehmensprozesse verändern möchte, braucht eine unternehmensweite Community, die diese Initiative unterstützt. Ohne die Akzeptanz des Teams lassen sich Prozessinitiativen nur auf dem Papier umsetzen.
    1. Wie können unterschiedliche Teammitglieder in den Prozess eingebunden werden?
    2. Wie kann das Management Vertrauen schaffen und richtig kommunizieren?

  • Die effiziente Verknüpfung von Verkaufs-, Produktions- und Finanzzahlen: In Zeiten von internationalem Wettbewerb und volatilen Kundenbedürfnissen ist es unerlässlich zu wissen, wo welcher Bedarf herrscht und welcher Markt Wachstumspotenzial hat.
    1. Wie kann ein integrierter Planungsprozess aussehen?
    2. Wie kann man den Reifegrad des eigenen Unternehmens möglichst schnell steigern?

Über die ReferentInnen

Boris Plaumann ist seit mehr als 20 Jahren in der IT-Branche im Business Consulting tätig - dies mit Herzblut und unerschütterlicher Neugierde auf Innovation und Veränderungen. Stellt den menschlichen Einfluss bewusst in den Mittelpunkt und sieht Business als den Treiber aller Entwicklungen und IT als den Enabler und Wegbereiter zur Umsetzung. Derzeit verantwortlich für den Aufbau der Business Processes & Methods Unit, zuvor Head of Business & Innovation Consulting bei Fujitsu.

Was Melanie Bosse ihr berufliches Leben lang begleitet ist die Frage "Was bewegt Menschen, gemeinsam in eine Richtung zu arbeiten?" und wie müssen Unternehmen strukturell aufgestellt sein, damit das möglich ist. Daher verbindet sie die Sicht der handelnden Personen mit der Optimierung auf oberster Unternehmensperspektive, unabhängig von Branche oder Herausforderung. Ob bei der Supply Chain Optimierung in der Nutzfahrzeugindustrie durch Sonderprojekte, als Stabstelle Prozessmanagement in einer Business Unit in der Verpackungsbranche oder bei der agilen Umgestaltung des IT-Business Process Bereichs bei Windmöller & Hölscher, im Kern geht es um die Frage: "Wie können Menschen besser zusammen Ziele erreichen?".

Auf einen Blick:

Was

Virtueller Roundtable | Transformation in der diskreten Fertigung: Herausforderungen und Lösungsansätze

Wann

21.06.2022
15.00-16.00 Uhr

Wie lange

60 Minuten

Wer

Helge Sanden (IT Onlinemagazin), Melanie Bosse (Windmöller & Hölscher), Boris Plaumann (Fujitsu)

Wo

Live im Internet