Mit der Einführung des neuen Glossars (Version 9.2.0) stellt Ihnen Signavio ein neues nützliches Feature bereit, welches Sie schon von der Arbeit mit anderen Modellen und Dateien kennen.

Zunächst verfügt das Glossar nun über einen Änderungsfeed. Dieser zeigt Ihnen sämtliche Änderungen an Glossareinträgen an und ermöglicht die Nachverfolgung, wer welche Änderung zu welchem Zeitpunkt vorgenommen hat. Des Weiteren können Sie ältere Glossarobjektversionen jederzeit wiederherstellen.

Weiterhin können wie für Diagramme nun bestimmte Versionen von Glossareinträgen im Collaboration Hub veröffentlicht werden. Standardmäßig werden zunächst immer die aktuellsten Stände im Collaboration Hub angezeigt. Administratoren können dies kategoriespezifisch in den Einstellungen des Signavio Process Managers konfigurieren.