21. Mai 2018

Mit der Version 11.18.0 von Signavio Process Manager veröffentlichen wir die folgenden neuen Funktionen und behobene Fehler:

Neue / verbesserte Funktionen

  • Das Standardattribut “Input/Output” von BPMN-Datenobjekten wird nun unter “Hauptattribute” aufgelistet.
  • Die folgende Funktion kann nur von Nutzern mit einer Modellierer-Lizenz oder einer “Collaboration Hub”-Lizenz verwendet werden. Bitte beachten Sie, dass diese Funktion für Nutzer, die über SAML, LDAP, SharePoint und zertifikatsbasierte Lizenzen zugreifen, noch nicht verfügbar ist:
    Die Markierfunktion (Stern-Icon) umfasst jetzt auch Glossarkategorien, Glossarelemente und Dateien im Collaboration Hub. Mit der Markierfunktion können Sie schnell zu den markierten Elementen navigieren und Sie erhalten E-Mail-Benachrichtigungen über Änderungen daran.

Behobene Fehler

  • Frühere Versionen enthielten einen Fehler, bei dem exportierte Excel-Dateien keine verknüpften Glossarelemente enthielten. Aktuell überprüft Signavio die Versionsnummer Ihrer Dateien und wird Sie auffordern, Änderungen vorzunehmen, falls Fehler gefunden werden.
  • Firefox für macOS-Nutzer konnten Modellierungselemente im Editor nicht sehen.
  • Wir haben einen Übersetzungsfehler behoben, der dazu führte, dass Sourcecodeausschnitte im Collaboration Hub angezeigt wurden.

Signavio Process Intelligence

Mit der Version 11.18.0 von Signavio Process Manager veröffentlichen wir auch die Signavio Process Intelligence-Version 11.18.0, die folgende Funktionen und behobene Fehler beinhaltet:

Neue / verbesserte Funktionen

  • Sie können in Signavio Process Manager nun über einen Eintrag im Hauptmenü direkt auf Signavio Process Intelligence zugreifen.
  • Wenn Sie Process Intelligence öffnen, wird auf der Startseite nun eine Übersicht Ihrer Datensets und Analysen angezeigt.
  • Wir haben den Widgets ein neues Design gegeben:
    • Wir haben die Größe der Widgets angepasst, um das Layout der Analysen zu verbessern und den Platz auf dem Bildschirm besser zu nutzen.
    • Das Histogramm-Widget zeigt jetzt alle Arten von Dauervariablen an, nicht nur die Durchlaufzeit.
    • Wir haben die Farben der Widgets angepasst, um die Lesbarkeit zu verbessern.
  • Sie können jetzt Dropdown-Felder zurücksetzen.
  • Die Variantenliste im Prozesserarbeitungs-Widget kann jetzt nach Dauerattribut sortiert und durchsucht werden.