21. November 2016

Signavio-Produktversion 10.8 (SaaS) ist da!

Dank diesem Update haben Sie einige Informationen jetzt noch schneller zur Hand und können sie besser verwalten. Hier sind die wichtigsten Neuheiten im Überblick:

neue-Signavio-Produktversion: Icon-Kiste

Signavio Plattform

Wenn ein Diagramm automatisch von einem Approval Workflow veröffentlicht wird, erscheint der Name des Work­flows als Teil der veröffentlichten Information im Collaboration Portal. So können Sie die Zusammenhänge schnell erkennen und haben die wichtigs­ten Informationen immer griffbereit.

Signavio Decision Manager

Eine tolle Funktion wartet auch hier auf Sie, denn ab sofort gibt es den Bericht „Prozesssteckbrief mit Elementdetails“ auch für DMN-Diagramme.

Signavio Process Editor

Auch zu Archimate-Diagrammen kann jetzt der Bericht „Prozesssteckbrief mit Elementdetails“ abge­rufen werden. Außerdem können
Glossarkategorien, mit denen wiederverwendbare Risiken und Kontrollen definiert werden, nicht mehr deakti­viert werden. Damit wird die Verwendung verlinkter Risiken- und Kontroll-Attribute abgesichert, die sonst versehentlich gelöscht werden könnten. Erst wenn alle verlinkten Risiken- und Kontrollattribute deaktiviert werden, lassen sich Kategorien löschen.

Alle ausführlichen Infos finden Sie wie immer in unseren Versionsinformationen. Für Ihre Fragen steht Ihnen unser Support zur Verfügung unter: +49 30 856 21 54 21 oder per E-Mail an support@signavio.com.