Die Zukunft der Arbeit: Wie sich Unternehmen effizient auf die Zeit nach Corona vorbereiten können

• Sofort verfügbar

COVID-19 hat Unter­nehmen weltweit hart getroffen. Darüber hinaus wirkt sich das Corona­virus auch auf die Zukunft der Arbeit aus. Doch wie können sich Unter­nehmen auf diese Zukunft vor­bereiten? In unserem Webcast am 10.12.2020 erfahren Sie aus erster Hand, wie Sie und Ihre Mitarbeiter mit den einzelnen Kompo­nenten unserer Process Transformation Suite auf diese Ent­wicklung reagieren können und weshalb es sich lohnt, bereits heute über die Arbeit von Morgen nach­zudenken.

Der aktuelle Status quo

Laut aktueller 2021 Gartner CIO Agenda arbeiten 43 Prozent der befragten Arbeit­­nehmer aus dem Home­office (Stand Oktober 2020). Auch im kommenden Jahr wird das Arbeiten von zu Hause für viele Unter­nehmen zum Arbeits­alltag gehören. Aus diesem Grund sollten Organi­sationen zunehmend Wert auf eine opti­mierte Kolla­boration, Effizienz­stei­gerung und Digi­tali­sierung legen und den Abbau von Silo­denken beschleu­nigen. 

In unserem Webcast am 10.12.2020 erfahren Sie, warum professio­nelles Prozess­manage­ment für die Bewäl­tigung dieser Heraus­forderungen so hilfreich ist, und vor allem, wie sich Ihr Unter­nehmen mit einer SaaS-Lösung wie Signavio effizient auf die Zukunft der Arbeit vor­bereiten kann.

Das erwartet Sie im Webcast

Erfahren Sie von unserer Expertin, wie Sie Aufgaben und Rollen innerhalb der IT-Ab­tei­lung klarer verteilen, die Trans­paranz in der Finanz­abteilung steigern und die Mitarbeiter-Kollaboration optimieren, um eine Feedback-Kultur zu etablieren.

Lernen Sie anhand von 3 praxisnahen Beispielen, wie Sie:

  • einen Procurement-Prozess mit dem Signavio Process Manager aufsetzen und so die techno­logi­sche Aus­stattung Ihres Home­office gewähr­leisten.
  • die Mit­arbeiter­kolla­boration im Signavio Collaboration Hub opti­mieren und trans­parent machen.
  • mit dem Signavio Process Governance eine auto­matische Rechnungs­stellung und -prüfung durch­führen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Weitere Informationen zum Webcast

Den Ein­­wahl-Link und alle weiteren Infor­ma­­tionen zum Webcast er­halten Sie recht­­­­­­­­zeitig vor Beginn per E-Mail. Im An­schluss an die Präsen­ta­­tion haben Sie die Gelegen­­­­­­­­heit, Ihre Fragen direkt an unsere Referentin zu stellen. Stellen Sie Ihre Fragen live in unserer Q&A-Session!

Auch wenn Sie nicht live teil­­­­­­nehmen können, schicken wir Ihnen nach dem Webcast gerne die voll­­­­­­­ständige Auf­­­­­­zeichnung zu. Bitte regis­­­trieren Sie sich in diesem Fall auch über das Formular oben rechts auf der Seite.

Falls Sie sich bereits im Voraus über Signavio und die einzel­nen Kompo­nenten unserer Business Trans­for­mation Suite infor­mieren möchten, dann empfehlen wir Ihnen unser Webcast Model­lierung, Automati­sierung und Opti­mierung Ihrer Prozesse am 02.12.2020.

Über unsere Referentin

Maxi Bethge studierte Kommu­nikations- und Medien­wissen­schaften und war an­schließend mehrere Jahre als Account Managerin tätig. Seit 2017 ist sie bei Signavio beschäftigt, und hat unter anderem im Be­reich Process Improve­ment zur internen Ent­wicklung des Unter­nehmens beige­tragen. Als Manager CFO Operations & CSR Repre­sentative weiß sie nicht nur, wie man Prozesse richtig erstellt, sondern auch, wie diese korrekt und nach­haltig ein­gesetzt werden.

Auf einen Blick:

Was

Webinar: Die Zukunft der Arbeit: Wie sich Unternehmen effizient auf die Zeit nach Corona vorbereiten können

Wann

14.00-15.00 Uhr

Wie lange

45 Minuten + Q&A

Wer

Maxi Bethge, Manager CFO Operations & CSR Representative

Wo

Live im Internet