Das erwartet Sie im Webinar:

Viele Unter­nehmen binden mittler­weile Software-Robotor ein, um wieder­kehrende und monotone Auf­gaben zu erledigen. Mit­arbeiter können sich so auf wert­schöpfende Aufgaben konzen­trieren, die Fehler­anfällig­keit wird reduziert und Kosten lassen sich nach­haltig senken. Damit eine so genannte Robotic Process Automation (RPA) jedoch erfolg­reich ist, kommt es darauf an:

  • klare Prozess­dokumentation als Grund­lage zu erstellen
  • RPA-Potentiale präzise zu identifizieren
  • Roboter an den richtigen Stellen einzu­setzen
  • RPA-Initiativen durch Prozesse zu steuern und lang­fristig zu über­wachen

Dabei hilft Ihnen die Signavio Business Trans­formation Suite. In unserem Webinar lernen Sie, wie Sie das Potenzial Ihrer Prozesse für eine skalier­bare RPA-Initiative nutzen. Prozess­experte Christos Natsidis erläutert, warum die Kombination von Prozess­management und Robotern ent­scheidend ist und welche Schritte not­wendig sind, um RPA zum Erfolg zu führen.

Weitere Informationen zum Webinar:

Auch wenn Sie nicht live teil­nehmen können, schicken wir Ihnen nach dem Webinar gerne die voll­ständige Auf­zeich­nung zu. Bitte registrieren Sie sich in diesem Fall auch über das Formular auf der rechten Seite.

Den Einwahl-Link und alle weiteren Informationen zum Webinar erhalten Sie recht­zeitig vor Beginn per E-Mail zuge­sendet.

Im Anschluss an die Präsenta­tion haben Sie Gelegen­heit, Ihre Fragen direkt an unseren Referenten zu stellen.

Bei Fragen zu unseren Webinaren, melden Sie sich gerne bei uns: webinar@signavio.com.

Wir freuen uns auf Ihre Teil­nahme!