Partner-Webcast: Normen­konformität – Wie die Automobil­branche von professionellem Prozess­management profitiert

Sofort verfügbar

Freuen Sie sich auf unser Partner-Webcast am 15.06.2020 mit Guido Lange von der cip alpha GmbH & Co. KG und Signavio! In unserem Webcast erfahren Sie, wie Sie IATF 16949, ISO 26262 und Automotive SPICE erfolgreich umsetzen und Normenkonformität erreichen. Melden Sie sich jetzt an!

Normenkonformität mit cip alpha GmbH & Co. KG und Signavio

Die Automobilbranche kämpft tagtäglich mit großen Herausforderungen: die Digitalisierung ist unaufhaltsam, Autos werden mit Software verknüpft und die reine Motorenleistung steht nicht mehr im Vordergrund. Stattdessen wird auf Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Komfort gesetzt. Dadurch gewinnt die Zusammen­arbeit zwischen der Automobilbranche und normenkonformen Zulieferern von Elektronik- und Software-Komponenten an Bedeutung. Wer IATF 16949, ISO 26262 und Automotive SPICE nicht umsetzt, verliert schnell die Konkurrenz­fähigkeit. Gemeinsam mit der cip alpha GmbH & Co. KG zeigen wir Ihnen in unserem Webcast die zukünftigen Risiken der Automobilbranche und wie Sie diesen entgegenwirken.

Folgende Schwerpunkte werden thematisiert:

  • Der Weg zur Normenkonformität, was ist zu beachten?
  • Aktuelle Megatrends der Automobilbranche
  • Spezifische Mobilitätstrends

Kurzvorstellung von cip alpha GmbH & Co. KG:

Die cip alpha GmbH & Co. KG steht für innovative Software-Werkzeuge wie AM-PACK zum Managen entwicklungs­bezogener Produktdaten im automotiven Produkt­lebens­prozess sowie SUDOQU CMS RM zum souveränen Navigieren in allen Geschäftsprozessen. Ihre Kunden sind Unternehmen, die eingebettete Software, Elektronik und Mechatronik entwickeln und produzieren. Schwerpunkt ist die Automobil­zulieferer­industrie mit ihrem standard­getriebenen hohen Qualitäts­anspruch an Prozessen, Projekten und Produkten. Die cip alpha GmbH ist Mitglied der cip-Unternehmensgruppe.

Über den Referenten

Guido Lange ist geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmen cip alpha (Automotive Web Software) und cip delta (beratende Ingenieurs­dienst­leistungen). Er war bereits in internationalen Konzernen für Software-Entwicklung und Kundenprojekte verantwortlich und ist Lehrbeauftragter an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg für Prozess-Management und Software-Qualitäts-Management. Darüber hinaus ist er Mitglied der Vereine „Deutsche Gesellschaft für Qualität“ und „PLM Benutzergruppe“, deren Arbeit er bundesweit durch Funktionstätigkeit, Vorträge und Workshops unterstützt.

Weitere Informationen zum Webcast:

Das Webcast findet am 15.06.2020 von 14.00-15.00 Uhr statt. Nach dem 45-minütigen Input durch unseren Referenten haben Sie die Möglichkeit in der 15-minütigen Q&A-Session live Fragen zu stellen.

Den Ein­­wahl-Link und alle weiteren Informa­­tionen zum Webcast er­halten Sie recht­­­­­­zeitig vor Beginn per E-Mail zu­­ge­sendet.

Auch wenn Sie nicht live teil­­­­nehmen können, schicken wir Ihnen nach dem Webcast gerne die voll­­­­­ständige Auf­­­­zeichnung zu. Bitte regis­­­trieren Sie sich in diesem Fall auch über das Formular oben rechts auf der Seite.

Bei Fragen zu unseren Webcasts melden Sie sich gerne bei uns: marketing.dach@signavio.com.

Wir freuen uns auf Ihre Teil­nahme!

In Zusammenarbeit mit:

Auf einen Blick:

Was

Partner-Webinar: Normenkonformität – Wie die Automobilbranche von professionellem Prozessmanagement profitiert

Wann

14.00-15.00 Uhr

Wie lange

60 Minuten

Wer

Guido Lange, cip alpha GmbH & Co. KG

Wo

Live im Internet