Partner-Webcast: Qualitäts­sicherung in der IT leicht gemacht – schnell und unkompliziert mit der ITSM Prozess­bibliothek

Sofort verfügbar

Wenn Prozesse zunehmend komplexer werden, erhöhen sich die die An­for­derungen an die daran gekoppelten IT-Systeme deutlich. Um hier den Über­blick zu behalten und alle Prozesse zu­verlässig zu steuern, kommt man um profes­sionelles IT Service Management (ITSM) und damit einher­gehenden Zertifi­zierungen nicht herum. Dadurch steigern Sie zwar die Effizienz sowie die Prozess­qualität, jedoch bedeutet dies auch enorm viel Aufwand. Wie Sie diesen Aufwand mithilfe der ITSM Prozess­bibliothek deutlich reduzieren können, erfahren Sie in diesem Webcast.

event

Das erwartet Sie im Webcast

Stellen Sie sich vor, Sie haben nur noch 15 Minuten zu leben. Was bestellen Sie? Ganz klar: etwas Fertiges!

Diese kleine Anek­dote verwendet Walter Abel gern, um zu er­klären, wofür die ITSM Prozess­bibliothek steht. Sie ist das Ergebnis jahre­langer praxis­naher Projekt­erfahrung und hat das Ziel, jegliche ITSM-Projekte in kürzester Zeit und mit geringem Aufwand anzu­stoßen, indem die­jenigen IT-Abläufe standardi­siert werden, die sinn­voll standardi­sierbar sind. Die ITSM Prozess­bibliothek enthält ein fertiges Best Practice Prozess­modell des IT Service Manage­ments, welches die An­forderungen der ITIL®, der ISO 20000 sowie der ISO 27000 berück­sichtigt, aber auch darüber hinaus gehende An­forderungen der effizienten und wirtschaf­tlichen Führung von IT-Organisationen abbildet.

Die ITSM Prozess­bibliothek ist im SAP Signavio Process Manager zu Hause und bietet dadurch un­kompliziert die Möglich­keit, die Prozesse an Ihre unter­nehmens­spezifischen An­forderungen anzu­passen. Melden Sie sich jetzt zu unserem Webcast an und erfahren Sie mehr zu den Vor­teilen, wie beispiels­weise Check­listen, Vor­lagen und vor­gefertigten Rollen­beschreibungen, die Ihnen bei der erfolg­reichen Umsetzung Ihres nächsten ITSM-Projektes helfen.

Weitere Informationen zum Webcast

Das Webcast findet am 20.10.2020 um 10.00-10.45 Uhr statt. Nach dem 30-minütigen Input durch unseren Experten haben Sie die Möglichkeit, Ihre individuellen Fragen live in der Q&A-Session zu stellen.

Den Einwahl-Link und alle weiteren Informationen zum Webcast erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn per E-Mail zugesendet. Auch wenn Sie nicht live teil­nehmen können, schicken wir Ihnen nach dem Webcast gern die voll­ständige Aufzeichnung zu. Bitte registrieren Sie sich dazu einfach über das Formular oben rechts auf der Seite.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Über den Referenten

Walter AbelWalter Abel ist Inhaber und Geschäfts­führer der Dipl.-Ing. Walter Abel Management Consulting und unterstützt seine Kunden dabei, Prozesse team­orientiert zu gestalten und Qualität prozess­orientiert zu sichern. Sein Wissen aus seiner jahre­langen Erfahrung im Bereich Business Transformation, IT Service Management sowie Prozess­management in Zusammen­arbeit mit Firmen wie Swissport, A1 Telekom oder Styria Media Group teilt er live in unserem Webcast.

Auf einen Blick:

Was

Qualitäts­sicherung in der IT leicht gemacht – schnell und unkompliziert mit der ITSM Prozess­bibliothek

Wann

10.00-10.45 Uhr

Wie lange

45 Minuten

Wer

Walter Abel (Inhaber und Geschäfts­führer der Dipl-Ing. Walter Abel Management Consulting)

Wo

Live im Internet