Partner-Webcast: Mit den richtigen Rollenkonzepten zur prozessorientierten Organisation

Sofort verfügbar

Ihr Unternehmen steht kurz vor einer prozessorientierten Umstrukturierung? Unsere Experten präsentieren Ihnen in unserem Webcast, wie Ihrem Unternehmen diese gelingt und welche Voraussetzungen benötigt werden, um langfristigen Erfolg zu generieren. Erfahren Sie, wie Sie die SAP Signavio Process Transformation Suite dabei unterstützt!

event

Das erwartet Sie im Webcast

Ihr Unternehmen möchte sich zukünftig prozess­orientiert aufbauen? Damit Ihnen das bestmöglich gelingt, ist ein organisiertes Rollen­konzept wichtig. Denn erfolgreiches Geschäfts­prozess­management hängt vor allem von einer passgenauen Definition und Implementierung der benötigten Rollen ab. Dabei kommt es auch auf die individuelle Zielsetzung der gewünschten und umsetzbaren Transformation an. 

In unserem Webcast stellen wir Ihnen nicht nur die verschiedenen Rollen eines Unternehmens vor, sondern auch, wie Ihnen die Umsetzung mithilfe der SAP Signavio Process Transformation Suite gelingt. Darüber hinaus erfahren Sie, wie sich die Solution Manager 7.2-Schnitt­stelle nutzen lässt, um Silos zu vermeiden und verfügbares Wissen für alle relevanten Stakeholder bereitzustellen.

Folgende Schwerpunkte werden thematisiert:

  • Aufbau einer erfolgreichen Organisations­struktur Ihres Unternehmens
  • Vorstellung verschiedener Rollen­konzepte einer prozessorientierten Organisation
  • Integration bestehender Rollenkonzepte durchführen
  • Transparenz-Generierung Ihrer End-to-End-Prozesse ermöglichen
  • Zusammenhang zwischen Prozess­management und IT bei einer SAP-Einführung

Profitieren Sie von der SAP Signavio Process Transformation Suite und entdecken Sie, wie Sie die innovative Software-Lösung auf Ihrem Weg zur Unternehmens­transformation unterstützt!

Weitere Informationen zum Webcast

Das Webcast findet am 21.07.2020 von 14.00-15.00 Uhr statt. Nach dem 45-minütigen Input durch unsere Experten, haben Sie die Möglichkeit, in der 15-minütigen Q&A-Session live Fragen zu stellen.

Den Einwahl-Link und alle weiteren Informationen zum Webcast erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn per E-Mail zugesendet.

Auch wenn Sie nicht live teilnehmen können, schicken wir Ihnen nach dem Webcast gerne die vollständige Aufzeichnung zu. Bitte registrieren Sie sich in diesem Fall auch über das Formular oben rechts auf der Seite.

Bei Fragen zu unseren Webcasts melden Sie sich gerne bei uns: webinar@signavio.com.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Über die Referenten

Sven Schnägelberger ist BPM-Analyst, Gründungs­gesellschafter und Geschäfts­führer der BPM&O GmbH. Von 2004 bis 2009 war er Geschäfts­führer und Gesellschafter des Kompetenz­zentrums für Prozess­management. Durch seine zahlreichen Aktivitäten rund um das Thema BPM besitzt er einen profunden Marktüberblick auf seinem Gebiet: Er fördert als Gründer und Organisator des BPM-Clubs aktiv das Business Process Management in deutschen Unternehmen und betreibt mit der BPM Expo das führende deutschsprachige Informations­portal für Business Process Management.
Christos Natsidis arbeitet als Account Executive MEE für Signavio. Nach seinem Studium der Wirtschafts­informatik sammelte er lang­jährige Erfahrung im Bereich Business Process Management. Als BPM-Experte liegt sein Fokus auf den Themen­gebieten Process Mining, Prozess-analyse und ERP-Transformation. Sein wertvolles Know-How teilt er regelmäßig in unseren Webcasts.

In Zusammenarbeit mit:

logo-BPMO

Auf einen Blick:

Was

Partner-Webinar: Mit den richtigen Rollen­konzepten zur prozess­orientierten Organisation

Wann

14.00-15.00 Uhr

Wie lange

60 Minuten

Wer

Sven Schnägelberger (BPM-Analyst, Gründungs­gesellschafter und Geschäfts­führer, BPM&O GmbH)
Christos Natsidis (Account Executive MEE, Signavio)

Wo

Online