Simple and Natural: One Navigation of Two Worlds

Der Signavio Collaboration Hub ist die zentrale Prozess-Wissensbasis für Ihre gesamte Organisation und bietet Ihren Mitarbeitern einen transparenten Ort, um Arbeit und Fachwissen zu bündeln. In der Theorie klingt das gut – doch wie lässt sich sicherstellen, dass das volle Potenzial des Collaboration Hub ausgeschöpft und von allen Stakeholdern als erste Wissensquelle genutzt wird?

MARC O’POLO hat sich genau mit dieser Heraus­forderung proaktiv aus­einander­gesetzt. Durch die Zusammen­führung von Projekt- und Prozess­management entstand eine visuelle Dar­stellung, die allen Projekt­leitern als Grund­lage für eine erfolg­reiche Projekt­durchführung dienen soll. Mit dem Ziel, eine de­zentrale Orga­nisation voran­zutreiben, wurde eine einzig­artige Navigation Map entwickelt. Diese dient als erster Anlauf­punkt für alle Stake­holder, die wissen möchten, wie man ein Projekt durch­läuft, wann und wie die Nutzung von Signavio hilf­reich ist oder welche wichtigen Dokumente wo zu finden sind.

Wir freuen uns, dass Alexandra Druskeit und Julia Fegg von MARC O’POLO im Webinar am 07.10.2020 berichten werden, wie ihnen dieser unternehmens­weite Roll-Out gelang, indem nicht nur spannende Erfahrungs­werte geteilt werden, sondern auch die Navigation Map live im Webinar vorgestellt wird.

Weitere Informationen zum Webinar

Das Webinar findet am 07.10.2020 um 10.00-11.00 Uhr statt. Nach dem 45-minütigen Input durch unsere Expertinnen haben Sie die Möglichkeit, Ihre individuellen Fragen live in der Q&A-Session zu stellen.

Den Einwahl-Link und alle weiteren Informationen zum Webinar erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn per E-Mail zugesendet. Auch wenn Sie nicht live teil­nehmen können, schicken wir Ihnen nach dem Webinar gern die voll­ständige Aufzeichnung zu. Bitte registrieren Sie sich dazu einfach über das Formular oben rechts auf der Seite.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Über die Referentinnen

Alexandra Druskeit ist seit Juni 2017 bei MARC O‘POLO beschäftigt und leitet die Abteilung Corporate Process Management & Business Improvements als Stabstelle zum CFO. In der Abteilung sind die übergeordneten Themen Projekt und Prozess Management, das Projektportfolio und der Datenschutz verankert.

Julia Fegg ist seit dem Beginn des dualen Studiums vor acht Jahren bei MARC O`POLO und bereits seit über einem Jahr Teil des Teams von Alexandra. Sie verantwortet das strategische Projektportfolio und agiert als bereichsübergreifende Projektleiterin.