22 de septiembre 2014

'BPM hat das Potential, Treiber für Innovation zu sein' – Rückblick auf den Signavio-Partnertag 2014

Auch der diesjährige Signavio-Partnertag bot wieder spannende Vorträge, anregende Diskussionen, die neuesten Produkt­infor­mationen und die Auszeichnung des Signavio-Partner-des-Jahres.

In diesem Jahr entführte Signavio seine Beratungs­partner mit der Wahl eines außer­ge­wöhnlichen Veran­stal­tungs­orts, des Queens 45 BC, in das Berlin der Zwanziger Jahre.

Keynote und Präsentationen

Den Tag startete Geschäfts­führer Torben Schreiter mit einem Rückblick auf das vergangene Unter­nehmens­jahr und einem Ausblick auf die Roadmap für die kommenden Monate.

Danach hielt Dr. Stefan Seidel von der Univer­sität Liechten­stein seine Keynote zu aktuellen Trends und Themen im BPM-Umfeld und schloss seine Präsen­tation mit der Aussage: „BPM hat das Potential, Treiber für Innovation zu sein.“

Weitere Vorträge des Schweizers Marcel Würmli von der EnerBit GmbH sowie zu Signavios Inte­grations­möglich­keiten mit Effektif, leanIX (EAM) und dem SAP Solution Manager rundeten das breit gefächerte Programm ab.

Zudem bekamen die Teilnehmer von Stefan Krumnow (Head of Customer Service) wertvolle Informa­tionen zu neuen Produkt­funktionen und eine exklusive Vorschau auf das kommende neue Prozessportal des Signavio Process Editor.

Partner des Jahres: Procedera Consult GmbH

Mit Freude erwartet wurde wie jedes Jahr die Verleihung des Consulting­partner-des-Jahres-Award.

Vertriebs­leiter Gerrit de Veer machte es in seiner Laudatio dann auch nicht lange spannend und würdigte die erfolgreiche und vor allem auch vertrauens­volle Zusammen­arbeit mit der Procedera Consult GmbH im Bankensektor.

Möchten auch Sie Signavio Partner werden? Informieren Sie sich hier über das Signavio Partnerprogramm.

Networking

Ein Fokus der Veran­staltung lag natürlich auch auf dem gemeinsamen fachlichen Austausch untereinander, wozu den Teilnehmer in den Pausen und beim gemeinsamen Lunch ausreichend Möglich­keiten geboten wurden.

Zur Abend­ver­anstaltung wurde dann extra ein mobiles Spielcasino aufgebaut, wo jeder mit einer virtuellen Spiel­währung sein Glück beim Roulette oder beim Black-Jack versuchen konnte.

Die längste Glücks­strähne dabei hatte Dr. Rainer Feldbrügge, der als Hauptpreis einen kostenlosen BPMN-Schulungstag bei Signavio gewinnen konnte.

Vielen Dank

Wir bedanken uns an dieser Stelle abschließend recht herzlich bei allen Teilnehmern und insbesondere bei den Vortra­genden und freuen uns schon auf die nächste gemeinsame Veranstaltung mit unseren Consulting­partnern!