16. Mai 2014

Änderungen in der Version 8.0.0 (SaaS)

Neue/verbesserte Funktionen

  • Freigabe Workflow: Es ist nun möglich, einen mehrstufigen Freigabe Workflow für Diagramme zu definieren. Diagramme können zudem nach erfolgter Freigabe automatisch veröffentlicht werden können. Der aktuelle Zustand der Freigabe wird im Signavio Explorer durch unterschiedliche Symbole am Diagrammelement angezeigt. Für die Aktivierung der Funktion „Freigabe Workflow“ ist es erforderlich, dass ein Signavio Arbeitsbereichsleiter einmalig den Signavio Arbeitsbereich mit der Anwendung Effektif verbindet. Die Effektif GmbH ist ein Unternehmen der Signavio Unternehmensgruppe. Sämtliche Datenschutzstandards die Signavio erfüllt, werden auch durch die Effektif GmbH erfüllt. Für nähere Details beachten Sie bitte auch §2.6 der SLA- und Nutzungsvereinbarung für Signavio SaaS, Stand Februar 2014 (http://www.signavio.com/de/agb/) sowie §2.4 der Datenschutzerklärung, Stand Februar 2014 (http://www.signavio.com/de/datenschutz/). Diese Funktion ist in der Ultimate Edition verfügbar. Für die Signavio On-Premise Edition wird der Freigabe Workflow im Laufe der zweiten Jahreshälfte verfügbar sein.
  • Das Design der Anmelde- und Registrierungsseite wurde überarbeitet und modernisiert. Das Design gibt einen Ausblick auf das zukünftige Aussehen der Anwendung.
  • Erweiterte Zeichensatz für Diagramme: Ein erweiterter Zeichensatz erlaubt nun auch die Verwendung von Sprachen wie russisch, chinesisch, chinesisch traditionell und japanisch.
  • Emailbenachrichtigungen: Zu den Aktivitäten im Arbeitsbereich enthält die Email nun auch die Namen der Akteure.
  • Der Aktivitätsfeed enthält nun auch Ereignisse für Administratoren, wenn Berechtigungen auf Glossarkategorien oder die Gruppenzugehörigkeit eines Nutzers geändert werden.
  • Automatisch gespeicherte Diagrammentwürfe können nun auch verworfen werden.

Behobene Fehler

  • Wenn eine Attributvisualisierung einen Zahlenwert anzeigen soll, dann funktioniert die Anzeige nicht im Collaboration Portal.
  • In bestimmten Fällen fehlen ältere Feedeinträge zu gespeicherten Diagrammrevisionen.
  • Bei der Verwendung des Signavio Thin Client lassen sich im Feed bestimmte Ereignisse nicht auswählen, um die Details anzeigen zu lassen.