10. Januar 2016

Signavio Process Editor and Decision Manager: Änderungen in der Version 9.5.1 (SaaS)

Neue / verbesserte Funktionen im Signavio Decision Manager

  • Bei der BDM Simulation wird beim Wechseln von Entscheidungen der Zustand der Eingaben übernommen.
  • Die Darstellung der Entscheidungstabellen in der BDM Simulation unterstützt nun auch Hierarchien.

Behobene Fehler

  • Im Dialog „Benutzer und Zugriffsrechte verwalten“ werden Namen von Nutzer‌(-gruppen) in bestimmten Fällen nicht vollständig angezeigt.
  • Beim Öffnen eines Modells im Editor werden in bestimmten Fällen die Beschriftungen von Kanten verschoben.
  • Die Erzeugung von Prozesshandbüchern schlägt in bestimmten Fällen fehl.
  • Im Collaboration Portal sind Attribute vom Typ Risiken & Kontrollen teilweise nur schlecht lesbar.
  • Die Erzeugung des Prozesskosten-Reports schlägt in bestimmten Fällen fehl.
  • Die Vorschau des Portals wird in bestimmten Fällen in der falschen Sprache angezeigt.
  • In der Prozesssimulation fehlen in bestimmten Fällen Daten für die Analyse von Flaschenhälsen.
  • In der Prozesssimulation sind bestimmte Beschriftungen in der interaktiven Anzeige anders als im Excel-Report.
  • In bestimmten Fällen kann kein Prozesshandbuch generiert werden, wenn nicht mehr zugängliche Diagramme verlinkt werden.
  • Im Microsoft Internet Explorer 9 können keine Entscheidungstabellen editiert werden.
  • In der Attributliste im Editor werden bestimmte verwendete Glossarbegriffe fälschlicherweise als ‚modifiziert‘ hervorgehoben.
  • In bestimmten Fällen lassen sich bereits vorhandene DMN Diagramme, die Multi-Instances-Entscheidungen verwenden, nicht mehr öffnen.