26. September 2015

Änderungen in der Version 9.3.1 (SaaS)

Signavio Process Editor

Neue / verbesserte Funktionen

  • Im QuickModel können nun auch Attribute des Typs “Risiken und Kontrollen” gepflegt werden.
  • Die Namen von Risiken und Kontrollen können in Prozesshandbüchern ausgegeben werden.
  • Die “BPMN-Method-&-Style-Richtlinien” stehen nun allen Arbeitsbereichen der Corporate und Ultimate Edition zur Verfügung.

Behobene Fehler

  • Der Explorer lässt sich im aktuellen iOS nicht im Safari öffnen.
  • Die Tooltipanzeige von Risiken und Kontrollen im Editor beinhaltet unverständliche Inhalte.
  • Die Tooltipanzeige von komplexen Attributen im Editor und dem Collaboration Portal beinhaltet unverständliche Inhalte.

Signavio Decision Manager

Neue / verbesserte Funktionen

  • Die Modellierung unterstützt nun Multi-Instance-Decisions in vollem Umfang.
  • Komplexere Ausdrücke und Funktionen können nun auch in der Ausgabespalte definiert werden.
  • Komplexere Ausdrücke und Funktionen können nun auch in der Annotationsspalte verwendet werden.
  • Die Simulation untersützt nun auch den Import und Export einer CSV Datei.
  • Die Simulation unterstützt nun auch vollständig Multi-Hit-Policies.
  • Das Drools Exportformat hat sich grundlegend verändert. Es werden nun alle Eingabedaten als ein Datentyp deklariert und nicht mehr getrennt pro Entscheidungstabelle.
  • Im Drools Export werden nun die Annotationsspalten als extra Datentyp exportiert und können somit in der Verarbeitung direkt adressiert werden.

Behobene Fehler

  • Wenn man die Multi-Hit-Policy “Collect” in einer Entscheidungstabelle auswählt, wird nun in den verwendeten Entscheidungstabellen eine Liste als Eingabe erwartet.
  • Der Vergleich von gerundeten Dezimalzahlen funktioniert nun in der Simulation in allen Situationen korrekt.

Signavio Platform

Behobene Fehler

  • In bestimmten Fällen gibt es Probleme beim Laden des neuen Collaboration Portals im Internet Explorer 8.
  • Im neuen Collaboration Portal werden in bestimmten Fällen nicht alle Overlays der Attributvisualisierung angezeigt.
  • Es werden in bestimmten Fällen zu viele Büroklammer-Symbole an Diagrammelementen im neuen Collaboration Portal angezeigt.
  • Im neuen Collaboration Portal werden Overlays nicht übernommen, wenn die Kompakt-Ansicht oder eine benutzerdefinierte Sicht ausgewählt wird.
  • In bestimmten Fällen funktionieren Verlinkungen auf einzelne Glossareinträge nicht richtig.
  • Export eines Signavio Archivs (SGX) schlägt fehl, wenn ein verwendeter Glossareintrag auf einen versteckten Glossareintrag verlinkt.
  • In bestimmten Fällen sind nach dem Öffnen eines Diagramms im Editor keine Änderungen möglich.