Signavio Workflow nutzt Formulardaten auf zwei verschiedene Arten: zum einen, um andere Prozessbeteiligte zu informieren und zum anderen, um diese Daten in automatischen Entscheidungen zu berücksichtigen. So können zum Beispiel die Informationen über den Typ eines Dokuments wesentlichen Einfluss auf den weiteren Dokument-Freigabe-Workflow haben.

Formulare lassen sich in Signavio Workflow schnell und einfach erstellen. Dank der vorgefertigten Tool-Palette können Sie ganz leicht weitere Felder zu Ihrem Formular hinzufügen. Zudem ist jedes Formularfeld mit kurzen Hilfetexten versehen, die Ihnen die Nutzung und Erstellung von Formularen noch einfacher macht. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, nützliche Hinweise direkt im Formular zu hinterlegen. Dies macht es für den Nutzer später einfacher, die Formulare im Workflow zu nutzen. Korrekte und valide Informationen sind wesentliche Bestandteile für die erfolgreiche Ausführung von Prozessen. Aus diesem Grund bietet Signavio Workflow automatische Kontrollen für die Validierung von Informationen, wie z.B. Zahlen, Daten, E-Mail Adresse und Währungsmengen.