In die Erstellung von dazugehörigen Entscheidungsdiagrammen sind daher auch nicht selten viele verschiedene Kollegen involviert. Doch nicht jeder Kollege soll die gleichen Berechtigungen im Hinblick auf die Freigabe, Veröffentlichung und Änderung der Entscheidungsdiagramme haben. Nutzen Sie die individuelle Rechteverwaltung im Signavio Decision Manager und definieren Sie auf unkomplizierte Weise die Berechtigungen für die Nutzer Ihres Arbeitsbereichs. Sie können individuelle Nutzungsrechte für einzelne Nutzer oder für bestimmte Nutzergruppen bis auf Diagrammebene definieren und so die verfügbaren Funktionalitäten einschränken. Dank der integrierten Rechteverwaltung haben Sie stets im Blick, welche Berechtigungen an Ihre Arbeitsbereichsnutzer verteilt wurden und stellen somit sicher, dass Entscheidungsdiagramme nicht unerlaubt verändert oder veröffentlicht werden können. Mit dem Signavio Decision Manager haben Sie die volle Kontrolle über die Bearbeitung der Entscheidungsdiagramme. Sie möchten die Rechteverwaltung in Signavio Decision Manager selbst testen? Dann registrieren Sie sich jetzt für Ihre kostenlose 30 Tage Testversion.