22. Oktober 2012

Signavio präsentiert sich in neuem Design

Es ist soweit, die neue Signavio website ist da! Auf der neuen Website finden Sie jetzt noch schneller alle Informationen rund um Signavio und den Signavio Process Editor.

Was ist neu?
Die neue Website hilft Ihnen sich Ihren eigenen Signavio Process Editor zusammenzustellen. Schritt für Schritt erhalten Sie Informationen über die verschiedenen Komponenten des Signavio Process Editors und können so entscheiden, welche Kombination für Sie und Ihr Unternehmen am Besten ist: Zunächst wählen Sie aus unseren Editionen – je nachdem welche Funktionalitäten sie gerne nutzen können möchten. Sie haben dann die Möglichkeit zu entscheiden, ob Sie das Modul QuickModel hinzubuchen möchten. Mit QuickModel können Sie nun auch Mitarbeiter in die Prozessmodellierung einbinden, die keine Vorkenntnisse in BPMN 2.0 haben. Zudem entscheiden Sie sich für die Größe des Collaboration Portals und ob Sie Anbindungsmöglichkeiten durch API’s und Add-ons wünschen. Ausserdem können Sie sich zwischen dem Signavio Process Editor in der SaaS und der On-premise Variante entscheiden.

Natürlich gibt es noch viel mehr Neues zu entdecken! Schauen Sie selbst!