12. Mai 2010

Signavio nominiert als Multimediagründung des Jahres

Im Rahmen des diesjährigen Gründerkongresses Multimedia wurde heute der Preis „Multimediagründung des Jahres“ vergeben. Herr Eckhard Schwarzer, Vorstandsmitglied bei der DATEV eG, war von Signavio’s Lösung begeistert und lobte den kollaborativen Ansatz in seiner Laudatio.

Neben Signavio war auch die CAVI VideoShopping GmbH nominiert, ein Hamburger Softwarehaus, das Online-Shopping aus Internet-Videos heraus ermöglicht.

Der Preis ging schließlich an die Artificial Technology GmbH, einen Münchner Anbieter für „emotionale künstliche Intelligenz“ für Computerspielcharaktere.

Hans-Joachim Otto, parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, verlieh den mit 50.000€ dotierten Preis.