29. Juni 2012

Signavio mit Rekordhalbjahr

Knapp 100 neue Kunden haben sich im ersten Halbjahr 2012 für Signavio entschieden. Umsatz und Gewinn konnten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum mehr als verdoppelt werden. Insbesondere im Bereich Software as a Service (SaaS) konnte ein starkes Wachstum verzeichnet werden.

Signavio – Collaborative Process Design

Hier stieg der Umsatz gegenüber dem Vorjahreszeitraum um mehr als 500%.
„Signavio hat sich inzwischen als feste Größe im BPM-Markt etabliert. Unser Produktfokus kommt bei unseren Kunden sehr gut an“, erklärt Dr. Gero Decker, Mitgründer und Geschäftsführer von Signavio. Um dem steigenden Interesse am Signavio Process Editor gerecht zu werden, hat das Unternehmen in den letzten Monaten zahlreiche neue Mitarbeiter in allen Bereichen eingestellt.

Neben dem Kerngeschäft in Europa hat Signavio kürzlich die erste Auslandsniederlassung gegründet. Die amerikanische Tochtergesellschaft „Signavio, Inc.“ mit Sitz im Silicon Valley betreut ab sofort alle Kunden und Partner auf dem amerikanischen Kontinent.