5. April 2016

Signavio in Version 9.8.0 (SaaS) verfügbar

Lesen Sie in aller Kürze mehr zu den Verbesserungen im Signavio-Produktportfolio.

neue-Signavio-Produktversion: Icon-Kiste

Signavio-Plattform (im Signavio Process Editor und Signavio Decision Manager enthalten)

Zwei Verbesserungen betreffen das Collabo­ration Portal: Zum einen kann es über den neuen Einbettungs­modus für eine eingebettete Verwendung optimiert werden, so dass z. B. die Kopfzeile oder die Ordnerleiste ausgeblendet werden. Zum anderen wurde hier die Performance verbessert, damit Sie Glossar­kategorien mit sehr vielen Einträgen nun deutlich schneller öffnen können.

Wenn Sie schon die Integrations­möglichkeiten von Signavio und der Workflow-Plattform Effektif nutzen, wird Sie dieses Update ganz besonders freuen: Prozess-Änderungen aus Effektif lassen sich nun problemlos in Signavio übernehmen.

Signavio Process Editor

Gerne schalten wir Ihnen ab sofort auf Anfrage die Import-Möglichkeit von Referenz­prozessen aus dem APQC Process Classification Framework sowie der dazugehörigen Process-Performance-Metriken frei.

Das APQC Process Classification Framework bietet Ihnen eine große Bandbreite an Referenz­prozessen aus verschiedenen Branchen, inklusive diverser Prozess­kennzahlen. Nutzen Sie diese als Benchmark für Ihre Ist-Prozesse oder als Grundlage für Ihre Soll-Prozesse und heben Sie so Ihr Prozess­management auf ein neues Level.

Vollständige Versionshinweise

Alle Information zu dieser Version, zu weiteren neuen Funktionen und den behobenen Fehlern, finden Sie wie immer ausführlich in unseren vollständigen Versionshinweisen.