22. Juni 2015

Signavio in Version 9.2 (SaaS) verfügbar – Highlight ist das neue Glossar

Lesen Sie mehr zu den Verbesserungen im Signavio Process Editor und im Signavio Decision Manager.

Signavio-Release 9.9.0

Signavio Process Editor

Sie können jetzt die initiale Ansicht im Collabo­ration Portal ganz nach Ihren Wünschen konfi­gurieren. Dafür stehen Ihnen zwei zusätzliche Layout-Konfi­gura­tionen zur Verfügung: eine Ansicht, in der das Diagramm­bild als initialer Tab ausgewählt ist sowie eine Ansicht, bei der alle Inhalte auf einer Seite angezeigt werden („One-Pager“).

Zudem gibt es einen neuen Report, der Ihnen auf Basis Ihrer Prozess­diagramme Stellen­profile für Ihre Organi­sation erstellt. Diese Idee stammt aus unserem Signavio-Ideenportal.

Signavio Decision Manager

Im Decision Manager haben Sie nun die Möglichkeit, Ihre DMN-Diagramme interaktiv zu simulieren. Dabei wird Ihnen jeweils eine Menge der noch möglichen Ergebnisse basierend auf den bereits definierten Eingabe­daten ermittelt. Mit dieser Simulations­möglichkeit können Sie Ihre Diagramme testen und für jeden Mitarbeiter erlebbar machen.

Im Diagramm selbst können Sie jetzt auch Verlinkungen auf konkrete (Teil)-Entschei­dungen setzen und nicht nur auf ein Ent­scheidungs­diagramm.

Signavio-Plattform (im Signavio Process Editor und Signavio Decision Manager enthalten)

Highlight der neuesten Version 9.2 ist das verbesserte Glossar. Hier ein Auszug aus den neuen Funktionen:

  • Glossar­einträge können im Editor besser durchsucht und per Drag&Drop direkt im Diagramm verwendet werden. Mehr
  • Attribute von Glossar­einträgen werden im Editor jetzt auch in der Attribut­leiste des verwendeten Elements angezeigt. Mehr
  • Verwendungs­vorschläge für Glossar­einträge im Editor passen sich dem jeweiligen Elementtyp an. Mehr
  • Im Editor werden übersetzte Titel von Glossar­einträgen nun automatisch für das Element übernommen.
  • Glossareinträge werden versioniert und können separat für das Collaboration Portal freigegeben werden.
  • Ein Änderungsfeed ist jetzt auch im Glossar verfügbar.

Um Ihnen das neue Glossar mit all seinen Funktionen zu zeigen, veranstalten wir am Mittwoch, den 24.06.2015 von 11.00-11.30 Uhr ein kostenloses Webinar. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Vollständige Versionshinweise

Alle Information zum Release, zu weiteren neuen Funktionen und den behobenen Fehlern, finden Sie wie immer ausführlich in unseren vollständigen Versions­hinweisen.