6. Juni 2016

Signavio in der Version 10.0.0 (SaaS) verfügbar

Lesen Sie jetzt alles über die neuesten und verbesserten Funktionen im Signavio-Produktportfolio. Hier sind die Highlights der Signavio-Version 10.0.0, die ab sofort für alle SaaS-Nutzer zur Verfügung stehen.

Signavio-Release 9.9.0

Signavio Plattform

Im Collaboration Portal haben Sie von nun an die Möglichkeit, eine spezielle Startseite (Home) zu aktivieren. Auf dieser Seite werden Ihnen z.B. die zuletzt freigegebenen Modelle und Dateien angezeigt.

Darüber hinaus können Sie mit der neuen Version nun auch Attributvisualisierungen im Druckdialog des Collaboration Portals auswählen.

Signavio Process Editor

Der Signavio Process Editor bietet Neuheiten in der BPMN 2.0 Notation. Textanmerkungen (Text Annotation) können nun nicht nur linksbündig, sondern auch rechtsbündig vorgenommen werden. Dies kann in der Attributleiste für jede Textanmerkung individuell festgelegt werden.

Signavio Decision Manager

Im Signavio Decision Manager können Sie nun Signavio Prozess- und Entscheidungsmodelle direkt zu RedHat JBoss BRMS-Projekten auf GitHub exportieren (verfügbar auf Anfrage). Prozessmodelle werden als BPMN 2.0 XML-Dateien transferiert und verlinkte Entscheidungsmodelle als DRL files.

Vollständige Versionshinweise

Alle Information zu dieser Version, zu weiteren neuen Funktionen und den behobenen Fehlern, finden Sie wie immer ausführlich in unseren vollständigen Versions­hinweisen.

Haben Sie Fragen zum neuen Release?

Kontaktieren Sie gerne unser Support-Team per E-Mail an support@signavio.com oder telefonisch unter der +49 30 856 21 54 21.