2. März 2010

Mit Signavio und T!M zum gelebten Prozess

Auf der Cebit wird erstmalig die Integration mit dem Workflow-System T!M – Task !n Motion der Henrichsen AG gezeigt. Grafische Prozessdiagramme aus dem Signavio Process Editor werden mit T!M zur Ausführung gebracht. In wenigen Schritten kommt der Fachbereich damit selbständig von den Anforderungen zu einer IT-Umsetzung.

Bislang gestaltete sich die Automatisierung von Geschäftsprozessen oftmals als langwierig und kompliziert. Task in Motion (T!M) bringt hier eine deutliche Vereinfachung. Aus Tasks im BPMN-Modell werden Aufgaben in der Taskliste generiert und Rollenzuordnungen bestimmen, wer für die jeweilige Ausführung verantwortlich ist. Umfangreiches Reporting rundet das System ab. Über eine Suchfunktionen können Aufgaben schnell aufgespürt werden und für jede Prozessausführung kann eine PDF-Dokumentation revisionssicher abgelegt werden.

Auf der Cebit können Sie sich in Halle 6, Stand F48 über die Integration von Signavio und T!M informieren. Erleben Sie live, wie Ihre Prozesse in wenigen Schritten automatisiert werden können.