23. Juli 2015

Führende Industrieunternehmen starten DMN Open-Source Projekt OneDecision.io

Berlin/London/Los Angeles/San Mateo. Eine Gruppe von führenden Industrieunternehmen hat sich zur Förderung des DMN-Standards (Decision Model and Notation) zusammengeschlossen und unterstützt ab sofort ein Open Source Projekt für die automatisierte Ausführung von DMN-Modellen. Das OneDecison.io Projekt wird von Signavio, Alfresco, OmnyLink und Bruce Silver Associates aktiv unterstützt.

Das Business Decision Management (BDM) ist eine aufkommende Disziplin, die in der Industrie zunehmend an Bedeutung gewinnt. Einer der treibenden Faktoren dafür ist die steigende Digitalisierung von Kunden-Interaktionen, die zur persönlicheren und automatisierten Entscheidungsfindung führt. Auch der Anstieg der verpflichtenden Compliance-Vorgaben fördert die Anwendung von BDM deutlich.

Entscheidungsmodellierung ist eine Schlüsselkomponente des Decision Managements. Daher hat die Object Management Gruppe (OMG) im Dezember 2014 die Decision Model & Notation (DMN) als einen offenen Standard befürwortet. Allgemein beschreibt DMN die Voraussetzungen und Abhängigkeiten von Entscheidungen. Im Detail ermöglicht sie zudem die Definition der Entscheidungslogik, die unter den Beteiligten im Unternehmen ausgetauscht und von einer Rules-Engine ausgeführt werden kann.

Das neu geschaffene Open Source Projekt OneDecision.io liefert eine Java-basierte Referenz-Implementation für die Ausführung von DMN-Diagrammen. Es unterstützt einfache Entscheidungstabellen, JSON Datentypen, sowie das standardisierte DMN-XML-Austauschformat. Das Projekt wird unter einer Apache Lizenz veröffentlicht, so dass jeder den Quell-Code für kommerzielle- und nicht-kommerzielle Zwecke nutzen kann.

Tim Stephenson, Geschäftsführer von OmnyLink, der die Initiative startete, sagt: ,,DMN ist ein erfolgsversprechender Standard. Dieses Open Source Projekt ermöglicht Personen die Gelegenheit, sich an den Standard zu gewöhnen und DMN-Unterstützung innerhalb ihrer Software-Anwendungen in Betracht zu ziehen.”

Tom Debevoise, Chief-Evangelist bei Signavio, fügt hinzu: “Durch die Initiative wollten wir das Ökosystem rund um DMN stärken. Je mehr Personen involviert sind, desto besser – deswegen ist diese Initiative für alle zugänglich.”

Paul Holmes-Higgin, General Manager der Alfresco Business Management Platform, Activiti, ergänzt: “DMN spielt eine wichtige Rolle bei der Interoperabilität für Business Decision Management und dieses Projekt sichert die Anwendbarkeit und Verbesserung des Standards.”

Sie finden das Open Source Projekt mit dem Source Code Download auf: http://onedecision.io

Über die Gründungsmitglieder von OneDecision.io:

Signavio ist ein Anbieter von Business Process Managment (BPM) und Business Decision Management Software, mit Hauptsitz in Berlin, Deutschland.
Alfresco ist ein führender Anbieter von Enterprise Content Managment (ECM) und BPM Software mit Büros im San Mateo, Calif.
OmnyLink ist ein Anbieter von Marketing und Business Automation Lösungen, mit Hauptsitz in der Nähe von London, GB.
Bruce Silver Associates ist ein selbstständiger Industrieanalyst, Unterstützer und Mitwirkender der OMG Standards und Vordenker für das Process und Decision Modelling mit Sitz in Los Angeles, CA.