4. Februar 2013

Der Signavio Process Editor: Jetzt in der Version 6.7.0 verfügbar!

Mit dem neuen Release bietet der Signavio Process Editor die Möglichkeit, Prozessmodelle hinsichtlich ihrer Einhaltung von Modellierungskonventionen in den Bereichen Notationsumfang, Benennungen, etc. prüfen zu lassen.

Dies kann für ein Prozessmodell bereits während der Modellierung durchgeführt werden. Mehrere Prozessmodelle können gleichzeitig mit Hilfe eines Konventionsreports hinsichtlich ihrer Konformität mit den Modellierungskonventionen geprüft werden.

Die vollständige Übersicht über die Änderungen in der Version 6.7.0 finden Sie hier: http://www.signavio.com/de/release-notes/anderungen-in-der-version-6-7-0/

Haben Sie Fragen? Dann kommen Sie gerne auf uns zu! Sie erreichen uns per E-Mail an info@signavio.com oder per Telefon. 030 488 17 250.

Sie haben noch keinen Signavio Account? Dann nutzen Sie jetzt die Möglichkeit sich für eine unverbindliche 30-Tage kostenlose Testversion anzumelden. Die Möglichkeit dazu finden Sie hier: https://editor.signavio.com/p/register