Provinzial Customer Logo
Dr. Christian Brandt, Westfälische Provinzial Versicherung AG Die überzeugende Usability war ein ganz starkes Argument für Signavio.


Die Provinzial NordWest, der zweitgrößte öffentliche Versicherer in Deutschland, setzt Signavios On-Premise-Lösung im internen Prozessautomatisierungsprojekt ein.

Der Signavio Process Editor wird dabei für die professionelle Modellierung der Geschäftsprozesse genutzt, die anschließend mit Hilfe des BPM-Roundtrips durch die Prozesssteuerung ausführbar gemacht werden.

Mit dem Export des Prozesshandbuchs wird zudem den Dokumentations-pflichten Rechnung getragen. Somit wird eine integrierte umfangreiche Prozessdokumentation zu dem implementierten Prozess geschaffen, in die auch eigene Attribute übernommen werden.

Wesentliche Anforderungen an das Modellierungswerkzeug waren ein hoher Nutzungskomfort, kurze Einarbeitungszeiten für die Nutzer, die weitgehende Unterstützung des BPMN-2.0-Standards, sowie ein funktionierender Roundtrip mit dem Entwicklungswerkzeug der Prozesssteuerung.
Derzeit nutzen insbesondere fachliche Modellierer und Business-Analysten das Werkzeug.

In Zukunft sollen auch das Collaboration Portal und die Kommentierungsfunktion des Signavio Process Editor genutzt werden, um die Prozessdiagramme weiteren Mitarbeitern zugänglich zu machen, Kollaboration zu ermöglichen und die Geschäftsprozesse der Provinzial NordWest weiter zu verbessern.